Öff­nungs­zei­ten der Kul­tur­kir­che Hei­lig Kreuz

Scharn­hölz­str. 33, 46236 Bot­trop:
Besich­ti­gung der Kul­tur­kir­che Hei­lig Kreuz
nur nach tele­fo­ni­scher Ver­ein­ba­rung: 0171–2238357

 

Die Stadt Bottrop hat im Rahmen des Städtebauförderungstages einen Kurzfilm über die Kulturkirche gedreht. 

Schau­en Sie ger­ne mal auf den Link zum Film auf You­Tube.  
https://youtu.be/5D7V-ZvYA2I  Viel Spaß!

Online-Veranstaltung am 19.05.2021 — Comedy in der Kulturkirche:

https://youtu.be/Uun0DUHLxZ0  —

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 8. August 2021 ab 15 Uhr — Sommerfest auf dem Kirchenvorplatz 

 

 

 

 

 

Neujahrskabarett Eisenberg & Gäste  

Das 10.Neujahrskabarett mit Ben­ja­min Eisen­berg und sei­nen Gäs­ten wird noch ein­mal ver­scho­ben. Auf­grund des neu­en Lock­downs, der unsi­che­ren pan­de­mi­schen Lage und des unkla­ren Öff­nungs­kon­zep­tes wer­den die Nach­hol­ter­mi­ne  jetzt in den Sep­tem­ber ver­legt,
und zwar wie folgt: 

So., 05.09.2021, Mo., 06.09.2021, Di., 07.09.2021

 

Alle ver­kauf­ten Tickets behal­ten ihre Gül­tig­keit. Wer Kar­ten für den Janu­ar erwor­ben hat­te, soll die­se also bit­te unbe­dingt auf­be­wah­ren.  
Rest­kar­ten im Musik­fo­rum Mat­schey /Hum­boldt-Buch­hand­lung sowie im Online-Shop der Ver­ei­nen Volksbank 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 22. September 2021 — 

Don Alder — der kanadische Fingerstyle Gitarrist 

wei­te­re Infos folgen

Der kana­di­sche Fin­gerstyle-Akus­tik­gi­tar­rist Don Alder wird am 22.09.21 in der Kul­tur­kir­che in Bot­trop auftreten.

Don Alder ist ein preis­ge­krön­ter Fin­gerstyle-Gitar­rist, Sänger/Liedermacher, und Kom­po­nist und stammt aus Van­cou­ver, Kana­da. Als inter­na­tio­nal tou­ren­der Musi­ker setzt er sei­ne Rei­se um die Welt fort, um sei­ne Zuschau­er mit einer Solo-Show zu begeis­tern und ins Stau­en zu versetzen.

Alders Spe­zia­li­tät ist die Kom­bi­na­ti­on der Fin­ger­pi­cking-Tech­nik mit gleich­zei­ti­ger Nut­zung der Gitar­re als Per­kus­si­ons­kör­per, um so qua­si eine Wand aus Tönen zu erschaf­fen. Sei­ne selbst kom­po­nier­ten Stü­cke sind eine ein­zig­ar­ti­ge Kom­bi­na­ti­on aus tief ver­an­ker­ter Melo­die und Rhyth­mus, und er bringt bei sei­nen Auf­trit­ten eine ein­ma­li­ge Dyna­mik auf die Büh­ne. Don Alder ist außer­dem einer der bes­ten harp gui­tar Spie­ler auf der Welt.

Don Alder (Gewin­ner des Inter­na­tio­nal Fin­gerstyle Wett­be­werbs im Jahr 2007, Gui­tar Play­er Maga­zi­ne 2010 Gui­tar Super­star Cham­pion und World­wi­de Gui­tar Idol Gewin­ner im Jahr 2011) hat über 4 Mio. Clicks bei You­tube. Im Jahr 2013 erhielt er auch einen Brand Lau­rea­te Award in Malay­sia, weil er sei­ne Gitar­re und sei­ne Musik nutzt, um das Leben ande­rer zu ver­bes­sern. Sei­ne bei­den letz­ten CDs waren bei­de je für zwei kana­di­sche Musik­prei­se nomi­niert. Anfang des Jah­res 2021 wur­de er in die BC Enter­tain­ment Hall of Fame auf­ge­nom­men. Die auf­tritts­freie Coro­na-Zeit hat er genutzt, um an einem neu­en Album zu arbeiten.

Alder ist ein hoch­gra­dig unter­halt­sa­mer Musi­ker, der gern auch mal zur Ein­lei­tung sei­ner Stü­cke humor­vol­le Anek­do­ten erzählt. Besu­cher sei­ner Kon­zer­te sind auch Tage danach noch von den Ein­drü­cken hin­ge­ris­sen. Don Alder ist unkom­pli­ziert im Umgang mit Fans und wer ihn per­sön­lich ken­nen­ge­lernt hat, weiß, dass sein Herz eben­so groß ist wie sein Talent.

Don Alder zu sei­nem Auf­tritt in der Kul­tur­kir­che: „Sie wer­den erstaunt sein, was man mit einer Akus­tik­gi­tar­re alles machen kann.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 29. Oktober 2021 — 19 Uhr — Mitgliederkonzert “Herbst”

Achim Thoms  — Ganz großes Kino  

wei­te­re Infos folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 9. November 2021 — 

Peter Orloff und die Schwarzmeerkosaken  

wei­te­re Infos folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 28. November 2021 — erster Advent — 17- 19.30 Uhr 

Festliches Winterkonzert mit dem Ruhrkohle-Orchester  

wei­te­re Infos folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 1. Dezember 2021 

Weihnachten mit Marc Marshall 

wei­te­re Infos folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 4.Dezember 2021 

Celtic Christmas Spirit 

CELTIC SPIRIT — A CELTIC CHRISTMAS NIGHT

 

Unter der musi­ka­li­schen Lei­tung von Eoin McQuinn erle­ben Sie ein Kon­zert tra­di­tio­nel­ler iri­scher Musik und Poems zur Weih­nachts­zeit. Preis­ge­krön­te, zeit­ge­nös­si­sche, iri­sche Musi­ker füh­ren den wah­ren Geist der iri­schen und kel­ti­schen Ver­gan­gen­heit und Advents­zeit zu den Besu­chern die­ser Kon­zer­te.
Ein leben­di­ger Abend der tra­di­tio­nel­len Musik, Poe­sie und weih­nacht­li­cher Lie­der mit dem Ensem­ble aus Irish Harp, Fidd­le, Akkor­de­on, Gitar­re und Uil­leann Pipes ver­sprüht die typi­sche Lebens­freu­de der Iren. Natür­lich darf dabei eine Hom­mage an den “soft shoe step“ nicht feh­len, der mit Irland auf Ewig­keit ver­bun­den ist. Die­se tra­di­tio­nel­len Tän­ze ver­mit­teln die Freu­de an gesel­li­gem Tanz. Egal ob Bal­lett ähn­li­che Schritt­tech­ni­ken oder lang­sa­me Bewe­gun­gen, die Leich­tig­keit ver­sprüht eine spe­zi­el­le Eleganz.

 Der Kel­ti­sche Geist könn­te nun auch Sie errei­chen, sehen Sie dazu auch in der Anla­ge einen Aus­zug des Ver­an­stal­tungs­in­hal­tes. Eine bewe­gen­de Klangrei­se durch das win­ter­lich-weih­nacht­li­che Irland.

 Fei­ern Sie mit uns die­se iri­sche Tra­di­ti­on und den Geist des Advents!

 wei­te­re Infos folgen